"1500 Grad – Spurensuche im Weltkulturerbe Völklinger Hütte" weiterlesen:

Mischtechnik auf Karton

Im Zentrum der Bilder stehen industrielle Elemente wie Türme, Schornsteine, Treppen und andere architektonische Formen.

Die Darstellung wirkt oft abstrahiert, wobei die Formen auf ihre grundlegenden geometrischen Qualitäten reduziert sind.

Dies  erinnert an die kühle Ästhetik industrieller Landschaften. Trotz der industriellen Thematik gibt es in jedem Bild auch einen Eindruck v

on Bewegung und Leben, was  die durch Menschenhand geschaffenen Aspekte und die Aktivität innerhalb dieser Räume andeutet.

Die Verwendung von Spiegelungen und Schatten fügt den Bildern eine zusätzliche Dimension hinzu, was auf die tiefere Bedeutung

hinter der sichtbaren Szenerie hindeuten kann..*)

*) Ursula Bauer

Acryl und Tusche auf Leinwand, je 120 x 60 cm

 

Die Kombination dieser 5 Einzelbilder  zu einem Gesamtbild spiegelt die Ausdehnung und den Einfluss der Industrie in der modernen Landschaft wider.

Dem Betrachter ist es freigestellt ob dabei die technische Schönheit und die Errungenschaften der Industrialisierung zu sehen ist oder die Umweltauswirkungen und die Übermacht der Industrie über die natürliche Landschaft. *)

*) Ursula Bauer